Beiträge vom Juli, 2008

Erdgeschoss wird verputzt

Freitag, 25. Juli 2008 22:36

Gestern sind die zwei Putzer am Bau eingetroffen.
Nachdem es erst etwas Hektik gab, weil niemand wusste wo der Haustürschlüssel war, ausser ich, ( ich hatte jedoch vorher Nachtdienst und habe seelig geschlafen.. :-) )
konnten die beiden Putzer dann doch noch den Schlüssel ausfindig machen…
Nach den erforderlichen Vorarbeiten, wie Abkleben der Fensterbänke, Abkleben der Balkenlage und der Fenster und dem Anbringen der Metall-Kantenschütze haben die zwei ordentlich Gas gegeben.

Die Putzmaschine hat die graue Masse an die Wand gespritzt, und dann wurde anschliessend alles fein säuberlich abgezogen, verrieben und geglättet.
Wir haben uns für einen Gips-Putz entschieden, weil wir im Erdgeschoss kaum Tapeten kleben möchten, sondern die Wände gleich entsprechend streichen möchten.
Ausserdem soll Gips-Putz den Feuchtigkeitshaushalt besser regulieren, als der Zement-Putz.
Sicherlich wäre ein Lehm-Putz noch besser gewesen, allerdings müssen wir doch ein wenig auf unser Budget achten.. :-)

Nachdem die Wände fertig geglättet worden sind, sehen die Zimmer schon richtig gut aus, und lassen schon erahnen, wie es später aussieht.


Jetzt heisst es für uns, dass wir morgens die Fenster öffnen, und abends wieder schliessen, damit der Putz schön trocknen kann.
Letztendlich soll er, nach Aussage der Putzer, fast weiss, und somit komplett trocken sein.

Thema: Der Hausbau | Kommentare (1) | Autor: admin

Elektroarbeiten bis auf Deckenbeleuchtung (EG) fertig

Sonntag, 20. Juli 2008 22:36

Heute haben mein Vater und ich die Elektrik weitestgehend fertiggestellt.
Es fehlen nur noch die Zuleitungen der Leuchtkörper im Erdgeschoss.
Diese werden aber über den Fußboden im Obergeschoss verlegt, sodass wir da noch ein wenig Zeit haben, bis der Heizungs-Installateur im Obergeschoss die Fußbodenheizung legen muss, bzw dann der Estrich kommt.
Alle Kabel führen zum HWR, und werden von dort wieder weiter verteilt.
Das sind die Stromkabel, das Netzwerk, die Satellitenkabel und Telefon.
Der Zählerschrank ist bestellt, und kann nach dem Verputzen montiert werden.


Thema: Der Hausbau | Kommentare (0) | Autor: admin

Die Fensterbänke sind da!

Donnerstag, 17. Juli 2008 22:27

Bei einem Besuch in der Musterhausaustellung in Wuppertal haben wir in einem Haus Fensterbänke aus Sandstein gesehen, die uns auf Anhieb gefallen haben.
Bei den Fensterbänken in Wuppertal war die Maserung des Sandsteines so fein, dass sie fast die Optik von Holz hatten.
Da es in Dortmund ebenfalls zwei Steinbrüche für Sandstein gibt, haben wir bei beiden Steinbrüchen Angebote für die Fensterbänke eingeholt, und uns jeweils Musterstücke mitgenommen.
Die Maserung der Fensterbänke ist bei beiden Steinbrüchen nicht so fein, wie in Wuppertal, aber trotzdem hat der Sandstein aus unserer Region eine schöne Optik.
Also.. Bestellt!
Heute kam der Anruf, dass die Fensterbänke fertig seien, und ich bin losgefahren, um zu sehen, ob die Bänke ins Auto passen, oder doch der Anhänger geholt werden muss.

Zum Glück passten die Bänke in den Kombi, und so habe ich sie dann gleich mitgenommen.


Hier ist eines der guten Stücke bereits in die Nische des Küchenfensters eingebaut.

Die Fensterbänke habe ich mit Trass-Zement eingebaut, der soll wohl verhindern, dass es später zu Ausblühungen kommt, wobei die Fensterbänke aber ja innen eingebaut werden, und so gut wie kein Wasser mehr abbekommen werden.

Thema: Der Hausbau | Kommentare (0) | Autor: admin

Erschließung für Strom und Wasser beendet

Freitag, 11. Juli 2008 22:12

Heute hat Viktor mit deinem Bagger den Graben wieder zugeschüttet.
Ich konnte die Tage, in denen der graben noch offen lag nutzen, und habe mal ganz frech noch zwei eigene PE-Rohre und zwei Kabel mit eingeworfen, damit wir später auch das Regenwasser der Zisterne für die Toilettenspülung nutzen können, bzw mit dem anderen Rohr die Zisterne wieder mit Brunnenwasser befüllen können.
Ausserdem ist ein Kabel für die Pumpe der Zisterne und Aussenbeleuchtung im Vorgarten eingeplant.

Thema: Der Hausbau | Kommentare (0) | Autor: admin

Trockenbauarbeiten abgeschlossen, Rollschichten gemauert

Mittwoch, 9. Juli 2008 22:12

Heute sind die Trockenbauer Heinz und Bernd mit den Trockenbauarbeiten fertig geworden.
Das gesamte Obergeschoss mit den Zimmern und dem Bad haben sie fertiggestellt, bis auf ein paar kleine Ausnahmen, wo der Heizungs,- und Sanitärmann noch Leitungen verlegen muss.
Da das Schlafzimmer zuerst fertig war, haben Tanja und ich dann schonmal angefangen, die Schrauben und Stoßfugen zu spachteln. Anschließend wurden die Stellen dann fein säuberlich abgeschliffen.
Das Schlafzimmer:

Das Badezimmer, hier mit dem Sockel hinter der Badewanne.

Christian von den Zimmerleuten hat gestern und heute den unangenehmsten Part beim gesamten Hausbau übernehmen müssen.
Er war für das Abschleifen der gesamten Balkenlage der Erdgeschoßdecke zuständig.
Nachdem er alle Balken nochmal abgeschliffen hatte, war der gesamte Boden von einer knapp 1mm dicken Holzstaub-Schicht überlagert.
Jetzt strahlen die Balken aber wieder schön hell, und die schmutzigen Stellen, die beim Transport, Lagern und Aufstellen der Balkenlage entstanden waren, sind weg.

Die Maurer haben derweil die Rollschichten in den Terassentüren und der Tür des Wintergartens eingesetzt,

im Gästebad den Sockel für den Unterputz-Spülkasten gemauert,

und ansonsten alle grösseren Löcher, bzw den Übergang vom Schornstein zur Wand mit Streckmetall und Speis zugeschmiert.

Der ebenfalls mitgereiste Maler hat sich daran gemacht, die restlichen Eichenbalken, die noch kein zweites Mal gestrichen worden sind, zu streichen.

Also kann man sagen, dass es heute echt trubelig war :-)

Thema: Der Hausbau | Kommentare (0) | Autor: admin

Strom,- Wasser,- und Telekomanschluss wird gelegt

Dienstag, 1. Juli 2008 21:39

Heute erschien gegen 09.00 Uhr ein Mitarbeiter der Firma Baumann, die für den Graben von der Strasse zum Hauswirtschafts,- bzw Anschlußraum zuständig sind. Ich weiß gar nicht, warum wir gestern bei dem Betonmischer so aufgepasst haben, dass er die Regenrinne nicht beschädigt.. Denn etwa nach 15 minuten ist der Baggerführer bereits mit seinem Bagger-Ausleger in die Regenrinne gerauscht, und hat sie auf eine Länge von knapp 1 meter zusammengedrückt… :-( mannmann…. Gegen Mittag war der Graben dann ausgehoben, und die Anschlüsse zum Hauswirtschaftsraum freigelegt.

Thema: Der Hausbau | Kommentare (0) | Autor: admin


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/includes/mysql.class.php on line 165
Besucher gesamt: 167.522
Besucher heute: 17
Besucher gestern: 39
Max. Besucher pro Tag: 195
gerade online: 2
max. online: 136
Seitenaufrufe gesamt: 910.208
Seitenaufrufe diese Seite: 6.732
counter   Statistiken

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /kunden/96718_44265/osappl_forward/wordpress/counter/counter.php on line 1794
120,010 Spam-Kommentare
blockiert von
Akismet